Das Kanulädchen Team

Das jetzige Das Kanulädchen Team hat sich bereits im Jahr 2003 beim Paddeln im Kanu-Club Langenfeld kennen gelernt. Genervt von fehlenden Einkaufsmöglichkeiten mit guter Auswahl, authentischer Beratung und kundenorientiertem Service in der Umgebung wurde nach drei Jahre die Idee von Das Kanulädchen geboren. Nach einer kurzen Planungs- und Bauphase hat das Ladenlokal im August 2007 eröffnet. In den darauffolgenden Jahren wurde das Ladenlokal immer weiter ausgebaut und das Sortiment ständig erweitert.

Gleich geblieben ist dabei die Faszination am Kanusport. "In völliger Stille auf dem Wasser dahingleiten, adrenalingeladen rauschende Wildbäche bezwingen oder ein schöner Kleinfluss in unberührter Natur mit Vogelgezwitscher, dass sind die Dinge, die uns immer noch jede Woche beim Kanufahren begeistern. Die dabei gewonnene Erfahrung setzen wir dabei täglich für unsere Kunden ein."

Martin Müller

Martin wurde in den 80er Jahren geboren und sitzt seit dem zwölften Lebensjahr im Kajak. Viele Jahre engagierte er sich als Jugendwart ehrenamtlich im Kanu Club Langenfeld, leitete als Fachübungsleiter hunderte Trainingsstunden und mit den jährlich veranstalteten Sicherheitsschulungen bringt er auch anderen Kanuten das Thema Sicherheit im Kanusport näher.

Das zweite Hobby des gelernten Informatikers ist die Softwareentwicklung.

"Mich begeistert vor allem die Vielfältigkeit beim Kanufahren. Mal mit Freunden Action auf einem Wildbach erleben, mal während einer Gepäckfahrt auf sich alleingestellt zu sein. Aber vor allem immer draußen in der Natur zu sein."

Michael Plump

Michael liebt den Kanusport schon seit den 80er Jahren. In dieser Zeit hat er sich sehr viel ehrenamtlich engagiert: Wanderwart, Jugendwart, Bezirks-Jugendwart, Fachübungsleiter,... Er ist auf fast allen Gewässern zu Hause - Wildfluss, Kleinfluss, Großgewässer, ... - egal ob im Kajak oder Kanadier. Fast jedes Wochenende ist er irgendwo auf einem der heimischen Bächen anzutreffen.

Neben dem Kanuladen führt der gelernte Tischlermeister noch eine eigene Tischlerei.

Evelyn Plump

Evelyn sitzt schon seit ihrer Jugend im Kajak. Nach der Geburt ihrer beiden Kinder lässt sie es lieber etwas ruhiger angehen. Ist aber trotzdem noch des öfterem auf dem Wasser. Am liebsten ist sie auf ruhigen Flüssen unterwegs, egal ob groß oder klein. Wenn Evelyn nicht mitpaddelt, ist sie der Shuttle Bunny und macht so die Paddler glücklich.

Wicky, ein Wolfsspitz ist mittlerweile ein zusätzliches Hobbys der gelernten Arzthelferin. Aber auch der Hund fährt im Kanadier mit.

Ich mag Kanufahren, weil es unheimlich viel Spaß macht in der Gruppe seinen Sport zu genießen. Irgendwie sind doch wir Kanuten eine große Familie.

Das Team

Nur als Team sind wir stark! Jeder hat seine eigenen Stärken, aber wir ziehen alle am gleichen Strang. In dieselbe Richtung!

So schaffen wir es täglich das Kundenerlebnis noch ein Stück besser zu machen.

Wenn wir einmal nicht im Kanuladen sind, machen wir auch gerne Urlaub. Zusammen! In dieser Zeit sind wir dann leider nicht für euch da. Aber keine Angst, das wird rechtzeitig auf dieser Website angekündigt.

Weitere Interessante Seiten
Das Ladenlokal
Du möchtest jetzt schon sehen was dich erwartet? Nur zu.
Unsere Öffnungszeiten
Informiere dich hier über unsere Öffnungszeiten.
Anfahrt
Du bist dir unsicher wie du zu uns kommst? Wir zeigen dir den Weg.
Kontakt
Du hast eine Frage oder suchst einen Rat. Hier helfen wir dir weiter.